Marktüberblick für Schnäppchenjäger. Satte Einsparmöglichkeiten beim Neuwagenkauf!

Deutschlands Spezialdatenbank für besonders preiswerte Neuwagen und Jahreswagen

Seit Februar 1997 liefert diese Autobörse einen Marktüberblick über die preiswertesten Angebote von spezialisierten Autohändlern im Bereich von Neuwagen, Jungwagen und Jahreswagen aller Automobil-Hersteller und Modelle. Der Neuwagenmarkt ist die führende Suchmaschine für besonders preiswerte EU-Neuwagen und Re-Importe, aber auch viele deutsche Wagen. Bei Bestellangeboten verfügen Sie über einen integrierten Konfigurator. Nutzen Sie auch die Funktion "Freie Suchanfrage" im roten Menü "Fahrzeugsuche".

In unserer Datenbank befinden sich aktuell 85.474 Fahrzeugangebote für Sie.

Angebot der Woche

Ford S-MAX Trend EU 2,0 Duratec 107 kW 5-Gang 2,0

22.361,00 €

(Grundpreis, brutto)

 

Banner

Fahrzeugsuche





Der Geruch im Neuwagen ist genauso einzigartig, wie sein Fahr-Feeling! Ein Auto Reimport von einem Neuwagen hat den unglaublichen Vorteil, dass das Fahrzeug wesentlich – im Schnitt 30 Prozent – preisgünstiger ist! Welcher Grund spricht also gegen ein EU Reimport Auto?

In der PKW Börse im Internet findet man EU-Neuwagen der Extraklasse! Für jeden Autofahrer findet man EU-Reimporte aller Klassen. Import Fahrzeuge gibt es als Euro Neuwagen oder als günstigen Jahreswagen. EU-Autos, die als Jahreswagen genutzt wurden, sind noch wesentlich preisgünstiger. Und die EU Neufahrzeuge haben eben das typische, oft geschätzte Neuwagen-Fahrgefühl.

Ein EU-Neuwagen, als Beispiel nehme man ein günstiges Modell von 20.000 €, kann durch EU-Reimporte sogar 3.000 – 7.000 € preisgünstiger werden! Wer da nicht zugreift, möchte wohl nicht durch einen Auto Reimport sparen. Vergleicht man Kfz-Angebote für EU-Neuwagen und jene Neuwagen, die man hierzulande bekommt, also keine Importautos, ist dieser Preisunterschied enorm auffällig.

Der Preisunterschied bei Neuwagen der Oberklasse fällt natürlich noch heftiger aus. Kostet ein Neuwagen hierzulande vielleicht 70.000 €, spart man bei einem EU-Neuwagen bis zu 20.000 €. Für diese Ersparnis durch das EU Reimport Auto kann man sich noch ein zweites EU Reimport Auto kaufen.

Euro-Autos sind also wesentlich preisgünstiger zu haben. EU-Reimporte sind natürlich qualitativ genauso hochwertig wie jene Autos, die keine Importfahrzeuge sind, die man also hierzulande bekommt.

Jungwagen, sprich: Jahreswagen, sind genauso als EU Reimport Auto zu bekommen wie Neuwagen. Reimport Autos bieten sich für jene Menschen an, die es nicht einsehen, ihr Geld zu verschwenden, aber auch für jene, die sich kein allzu teures Fahrzeug leisten können. EU-Fahrzeuge als Reimporte sind also die wirtschaftlichste Art der Neuwagen- oder Jahreswagenbeschaffung.